Facebook Logo Google+ Logo

Moderne Physiotherapie hilft in vielen Lebensbereichen

Die Physiotherapie, früher auch Krankengymnastik genannt, ist eine Form der äußeren Anwendung von Heilmitteln, die durch den Therapeuten oder mit der Unterstützung von Therapiegeräten eingesetzt werden. Diese Schritte dienen der Verbesserung der Bewegungseinschränkungen oder der Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers nach einer Erkrankung, einem Unfall oder einer angeborenen Dysfunktion.

Ziel dieser Behandlung ist neben der Wiederherstellung der Mobilität, die Erhaltung und Förderung der wiedererlangten Funktionalität als auch die Erlangung von Schmerzfreiheit bzw. die Erzielung deutlicher Schmerzreduktionen.

Nach einem Schlaganfall, Herzinfarkt und Eingriffen bei koronaren Herzkrankheiten erleichtert die Physiotherapie zudem die Rückkehr ins alltägliche Leben.

Es wurde bewiesen, dass physiotherapeutische Maßnahmen die Lebensqualität der Patienten deutlich verbessern können.

Wir behandeln unter anderem:

  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Skoliosen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Arthrosen
  • Muskel- und Gelenkschmerzen und Erkrankungen
  • Beckenbodenbeschwerden
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Tinnitus / Ohrgeräusche
  • Dsyfunktionen im Kiefergelenk
  • Sportverletzungen
  • Bänderrisse
  • Prellungen
  • Verletzungen nach
  • Gelenkersatz OP
  • Amputationen
  • Brustamputationen
  • Bypassoperationen
  • Systemerkrankungen
  • M. Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • M. Bechterew
  • Zustand nach Herzinfarkt
  • Zustand nach Schlaganfall

Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl der richtigen Hilfs- und Pflegemittel, z.B. Kompressionsstrümpfe, Rollatoren und Gehstöcke. Bei Bedarf bestellen wir diese für Sie gerne bei den jeweiligen Ärzten oder Sanitätshäusern.

  • Türkische Übersetzung für Krankengymnastik in Bochum
  • Polnisch Übersetzung für Krankengymnastik in Bochum